Original Gödde Teleskopleiter

-

3 Leitern in 1

Ausgezeichnet mit 1 Goldmedaille und 2 Silbermedaillen

3 Leitern in 1

Stehleiter

Treppenleiter

Treppenleiter mit Aufsteighilfe

Teleskop Anlegeleiter

Stehleiter, Treppenleiter und Anlegeleiter. Die Leiter für Treppen und unebene Untergründe. Seit 1984 werden die Teleskopleitern von Gödde, in Deutschland produziert

 

Die vielen Vorteile der Gödde - Teleskopleiter

Die Leiter steht auf Treppen bzw. Wendeltreppen,
steht auf allen Untergründen mit Niveauunterschieden,
steht auf Böschungen,
steht auf Böden mit Gefälle,
steht zur gleichen Zeit auf 4 unterschiedlichen Niveaus,
ist verwendbar als Stehleiter in Bockstellung,
ist verwendbar als Treppenhausleiter,
ist verwendbar als Anlegeleiter ( aufgeklappt ),
ist das schnellste System auf dem Markt,
rutschsichere Sprossen,
rutschsichere Gummifüße,
Spreizarretierung,
solide handwerkliche Verarbeitung,
hergestellt in Deutschland,
um die Teleskopverlängerungen zu fixieren, braucht man nur
die seitlichen Klemmräder zu lösen, die Teleskopverlängerungen
in die gewünschte Position bringen und anschließend die
Klemmräder wieder festzuziehen.
sehr lange Lebensdauer bei sachgemäßer Handhabung.

Original Gödde-Teleskopleiter, die erste Teleskopleiter mit integrierten Holmverlängerungen info@teleskopleiter.com

Teleskopleiter mit einzeln verstellbaren Teleskop Verlängerungen. Millimetergenauer und stufenloser Niveau Ausgleich. Für Treppen und Stufen bestens geeignet

Stehleiter, Treppenleiter und Anlegeleiter

15 Jahre Gewährleistung auf Material, Funktionsweise und Stabilität. 3 Leitern in 1. Seit 1984 Made in Germany

Die Leiter die auf jeder Treppe, Wendeltreppe und Untergrund, schnelles und sicheres Arbeiten ermöglicht. Arbeitshöhen 270 - 590 cm



Die Leiter einfach auf eine beliebige Stufe stellen, die Teleskope in die gewünschte Position bringen, die seitlichen Klemmräder festziehen und Arbeiten.

 

Die Teleskopleiter als Anlegeleiter verwenden. Gelenkarretierung (Bügel) lösen, die Leiter aufklappen bis die Arretierung einrastet und schon kann mit dem Arbeiten begonnen werden.

 

Nach einer gewissen Standzeit der Leiter, kann es vorkommen, dass sich die Gummischeiben am Teleskoprohr ansaugen. Klemmräder lösen, die Teleskope am Gummifuß anfassen, leicht Hin und Her bewegen und schon lösen sich die Gummischeiben und die Teleskope lassen sich leicht ausfahren.

 

Bei der Gelenkarretierung (Spreizsicherung) immer darauf achten, dass die Arretierbügel einrasten. Dies ist optisch zu erkennen und auch hörbar durch ein Klickgeräusch.

 

 

 

Die Leiter kann als normale Stehleiter verwendet werden und Treppenleiter. Speziell ist sie bestens  geeignet für Arbeiten auf Treppenstufen und unebene Untergründe wie z. B.: Abfahrten, Böschungen, Gefälle und Stufen